Mittelschule / n

Zu „meiner“ Zeit hieß das Hautpschule.

Nun weil wir in Landsberg ja sehr Reich sind und gern das beste haben wollen, durften wir entsprechend wertvolle Pläne in der Turnhalle der , erneut umbenannten, ex Weststadt – ex-Fritz-Beck – schule anschauen.  So ca 20 Milliönchen sollten uns die Mittelschüler doch ….

„Houston wir haben ein Problem“

Leider stellte sich heraus das auch in Landsberg die Bäume nicht endlos in den Himmel wachsen und 20.000.000 € nirgends einfach rumliegen. Macht aber nichts weil unsere Verwaltung uns aufklärte das das alles nur der Ideenfindung diente. Nachdem also im Raum steht das von dem gezeigten möglicherweise vieles gar nicht oder anders kommt, erreichte der öffentliche Druck zumindest das der Prozess rund um die Mittelschulstandorte auf der Online-Seite der Stadt für alle zur Verfügung gestellt wurde.

Im Angesicht von Gegenwind und Unterschriftensammlung ist das Thema bald auch Gegenstand von Informationsveranstaltungen in der Ex-ex- na der Mittelschule halt.

Am 5.05. zuerst die pädagogik und am 13.05 dann das liebe Geld.

Link:

http://www.landsberg.de/web.nsf/id/li_lans9jmht3.html

Vortragend die Büros die auch an den Planungen beteiligt waren…  es wird daher ganz sicher ganz ganz kritisch und völlig neutral zugehen.

Dann schau ich mir das doch an.

 

Schreibe einen Kommentar